Blog

  • Blog

Die Fremdvergabe von Leistungen ist im Krankenhausumfeld ein sensibles Thema. Es herrscht oft Skepsis gegenüber externen Dienstleistern, die Angst vor beispielsweise Qualitätsverlusten, einem Versorgungsrisiko und hohem Aufwand bei dem Umstellungsprozess ist noch zu groß. Einige Krankenhäuser haben die Chancen, die das Thema mit sich bringt, jedoch erkannt. So zum Beispiel das Katholische Klinikum Koblenz Montabaur, ein Krankenhaus in christlicher Trägerschaft und Teil der BBT-Gruppe.

Weiterlesen

  • Blog

Vom 11. bis 12. Mai 2022 hat es anlässlich der Med.Logistica, Deutschlands führender Veranstaltung für das Krankenhausmanagement im deutschsprachigen Raum, rund 900 Besucher und Aussteller nach Leipzig gezogen. Darunter auch drei Vertreter unserer Healthcare-Sparte, um sich vor Ort über die neuesten Entwicklungen der Branche zu informieren und sich mit Experten aus Kliniken und der Gesundheitswirtschaft auszutauschen.

Weiterlesen

  • Blog

In der Healthcare-Branche gibt es eine Reihe von Vorgaben und Regulierungen, die auch von Transportdienstleistern eingehalten werden müssen. Wichtig ist dabei, dass die Prozesse auf Grundlage dieser Vorgaben einer ständigen Überprüfung unterliegen, die auch bei längerer Laufzeit des Geschäftes nicht vernachlässigt wird. Seit etwas mehr als einem Jahr übernehmen wir für die Marienhaus Dienstleistungen GmbH die Versorgung verschiedener Kliniken mit Sterilgut.

Weiterlesen

  • Presse

Die Transport-Sparte der ELSEN Unternehmensgruppe hat die Marienhaus Dienstleistungen GmbH als weiteren Kunden im Bereich Healthcare-Logistik gewonnen. Der zur Marienhaus Unternehmensgruppe gehörende Dienstleister übernimmt für mehrere Krankenhäuser im Saarland das Sterilisieren von OP-Instrumenten.

Weiterlesen

Zur wirtschaftlichen Situation von Krankenhäusern, ihrem Outsourcing-Potenzial und mehr haben wir Prof. Dr. Thomas Mühlencoert, Experte für Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung, befragt.

Weiterlesen